Die Petermännchen
Die Petermännchen

Ein typischer Tag bei den Petermännchen

 

Ein geregelter Tagesablauf gibt den Kindern Halt und Geborgenheit. Aus diesem Grund sorgen wir für festen Rahmen, der dem Tag Struktur verleiht und uns dennoch genug Raum für spontane Aktivitäten lässt.

 

Der Tagesablauf im Überblick


 

 

 

Bis 9.00Uhr treffen die Tageskinder ein. Bis alle vollzählig sind spielen wir, schon Anwesenden, mit verschiedenen Spielsachen, die wir uns individuell heraussuchen können. Um 9.00Uhr, wenn also alle angekommen sind, gibt es die Möglichkeit zu einem gemeinsamen zweiten Frühstück.  Anschließend ziehen wir uns an; hier zeigen die „Großen“ schon gerne ihr Können, in dem sie den jüngeren Kindern helfen. Wir starten unsere Entdeckungsreise in die Natur. Ganz in der Nähe liegt ein kleines Wäldchen, das zum Toben, Klettern auf Baumstämme, Wettlaufen, Versteckspielen  einlädt. Nach einer Verschnaufpause geht es weiter durch verschiedene Gartenkolonien - wo immer sehr hübsche Kleingärten zu bestaunen sind - auf einen der im Umkreis befindlichen Spielplätze. Je nach Jahreszeit machen wir auch Picknick auf einer Wiese, an der man im Sommer Brombeeren pflücken und gleich naschen kann oder wir sammeln bunte Herbstblätter und Kastanien, mit denen wir - wieder im Hause - basteln. Im Frühjahr bietet der Lindener Berg einen herrlichen Anblick - das sogenannte Blaue Wunder - die Scilla-Blüte; ebenfalls ein beliebtes Ausflugsziel. Immer im Gepäck sind die Getränke, Decken, Windeln, feuchte Tücher, Sandspielzeug und der obligatorische Fotoapparat, denn auch die Eltern freuen sich über den einen oder anderen Schnappschuss aus unserem aufregenden Alltag. Gegen 12.00h sind wir zurück, grade rechtzeitig zum Mittagessen, welches entweder sicher schon vom Meyer Menü Zwergenschmaus Bringdienst geliefert worden ist, oder vom morgendlichen Frisch- und Selbstkochen auf uns wartet. Anschliessend schlafen oder ruhen die Kinder gemeinsam auf bereitgelegten Matratzen. Zwischen 14.00h und 14.30h sind alle wieder wach. Der Nachmittag steht dann dem freien Spiel zur Verfügung. Selbstverständlich ist bei mir täglich mehrmaliges Händewaschen üblich. Ebenso, in Absprache mit den Eltern, biete ich meine Unterstützung beim Trockenwerden an. Dies natürlich ohne jeglichen Stress für das Kind, welches den geeigneten Zeitpunkt meist ganz allein bestimmt. (Was in trauter heimischer Umgebung schon gut klappen mag, wird im Spielalltag mit den Kameraden doch noch "gerne" vergessen!)

Ausflug in den nahe gelegenen Wald

auch im Winter sehr reizvoll
wir verstehen uns!

Wir sind für Sie da

Aktuelles

Telefon

0511/45 11 86

01573 6495791

 

 

Betreuungszeit

 

8 Stunden wochentäglich

von 07.00Uhr bis 15.00 Uhr

 

 

Nutzen Sie auch gerne direkt unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Die Petermännchen

Diese Homepage wurde mit 1&1 IONOS MyWebsite erstellt.